Germany
Folgen Sie uns auf:

Hauptmerkmale

BTL-Optimizing_workflow

Optimierter Arbeitsablauf

Das BTL-08 WiFi & LAN Upgrade optimiert durch die automatische Übertragung von EKG-Aufzeichnungen in die BTL CardioPoint Software den klinischen Ablauf. Mittels der BTL Software können EKG-Aufzeichnungen analysiert, überprüft und in Drittanbietersysteme exportiert werden.

High_quality_printouts

Hochwertige A5 Ausdrucke

Die Verwendung von BTL’s einzigartigen Auto-adaptiven Filtern macht das EKG-Signal stabil und rauschfrei. BTL Filter verursachen keine Verzerrung der natürlichen EKG-Wellenform.

BTL-Cardiology_Spirometry_upgrade

Spirometrie Upgrade

BTL-EKGs können leicht zu einem professionellen kombinierten Herz-Lungen-System aufgerüstet werden, nur durch die Verbindung des BTL Pneumotachographen. Ein solches System ist in der Lage EKG-Aufzeichnungen sowie Spirometrie Durchflussmengen und Volumen-Zeit-Schleifen zu erfassen und zu interpretieren.

BTL-CardioPoint_ECG_logo

Diagnostic Software

Die BTL Cardio-EKG-Software kann mit diesem Elektrokardiographen optional verwendet werden. Mit dieser Kombination ist es möglich, Datensätze zu überwachen und das EKG auf einem Computerbildschirm zu analysieren. Die Software hilft bei der Verwaltung von Patienten & Untersuchungsdaten und bietet eine Vielzahl von erweiterten Diagnosefunktionen.

CardioPoint-logo_basic_registrated_2_ch

BTL CardioPoint®

Die BTL CardioPoint Software ist eine vielseitige Komplettlösung, die EKG, Belastungs-EKG, Holter, ABPM und Spirometrie in eine einheitliche Plattform integriert. Die Anzahl der möglichen Diagnose, Grafik- und Netzwerk-Konfigurationen machen sie zu einer Software, die sich dem Benutzer anpasst, anstatt den Benutzer an die Software.

Technische Daten

EXTERNES GERÄT

 
Display 5.7″ Farb-Touchscreen
Displayabmessungen 118 × 89 mm
Bildschirmauflösung 640 × 480 px
Tastatur Kombiniert alphanumerisch und funktionell, Touchscreen-Tasten
Elektrodenkontaktkontrolle Anzeige des Kontakts jeder Elektrode
Schnittstellen RS 232, USB, LAN (optional), WiFi (optional)
Abmessungen 330 × 270 × 74 mm
Gewicht ca. 3.2 kg

DRUCKER

 
Papierbreite 112 mm
Papiertyp roll/A4-office paper
Drucktyp Thermisch / externer Laser- oder Tintenstrahldrucker
Papiergeschwindigkeit 5, 10, 25, 50 mm/s

SIGNALVERARBEITUNG

 
Anzahl der Kanäle 3, 6, 12
Anzahl der Ableitungen 12
Angezeigte Ableitungen 3, 6, 12
Gedruckte Ableitungen 3, 4, 6, 12, 3 × 4 + 1, 3 × 4 + 2, 3 × 4 + 3, 4 × 3 + 1, 6 × 2 + 1, 6 × 2 + 2
Übertragung im automatischen Modus Echtzeit, synchron
Schrittmachererkennung ja
Empfindlichkeit 2.5, 5, 10, 20 mm/mV
Gespeicherte Aufzeichnungen (10-Sek. lange Streifen) 250 (minimal), 400 (typisch)
Langzeit EKG-Aufzeichnung 1 Ableitung/2 Ableitungen 10/10 min

DIGITALER FILTER

 
Anpassbarer Netzfilter 50–60 Hz
Muskeltremorfilter 35, 25 Hz
Baseline-Filter 0.05 Hz (3.2 s), 0.11 Hz (1.5 s), 0.25 Hz (0.6 s), 0.50 Hz (0.3 s), 1.50 Hz (0.1 s), splines
Automatisch auto-adaptiv

BENUTZERDEFINIERTE PROFILE

 
No. of profiles for automatic and manual mode unbegrenzt
Anzahl der Profile für Langzeit EKG-Aufzeichnung unbegrenzt

ZUSAMMENFASSUNG VERFÜGBARER OPTIONEN

 
Diagnostik (inklsive: Mittelung, Analyse, Interpretation) optional
PC-Anbindung mit BTL CardioPoint-EKG Software optional
Ergometrie mit BTL CardioPoint-Ergo Software optional

TECHNISCHE DATEN

 
Netzanschluss 115/230 V, 50–60 Hz
Frequenzantwort 0.05–170 Hz
Digitale Auflösung 3.9 μV
A/D-Wandlung 13 bits
Abtastfrequenz EKG 2000 Hz
Schrittmachererkennung 100 μs / eigener Stromkreis mit 40000 Hz Erkennungsfunktion
Dynamikbereich 15.9 mV
Polarisationsspannung ± 400 mV
Max. konsistente Spannung ± 5 V
Eingangsimpedanz > 20 MOhm
Gleichtaktunterdrückung > 98 dB
Akkukapazität automatisch: bis zu 50 Ausdrucke,
manuel: bis zu 35 Minuten Drucksignal,
monitor: bis zu 120 Minuten
Ladezeit ca. 4–6 Stunden (bei vollständiger Entladung)

Galerie