Germany
Folgen Sie uns auf:

PRODUKTE

BTL-5000_SWT-Power

BTL-5000 SWT Power

Das stärkste radiale Stoßwellentherapiegerät, mit bis zu 5 bar Druck und einer Frequenz bis zu 22 Hz. Es verwendet ein einzigartiges, modulares System, das ein späteres Upgrade mit underen physikalischen Therapiemodalitäten ermöglicht.

Produkte anzeigen

BTL-6000 SWT Topline

Das stärkste tragbare Stoßwellentherapiegerät auf dem Markt ermöglicht einen Druck von bis zu 5 Bar und bis zu 20 Hz Frequenz. Dank des eingebauten, leisen Kompressors ist es leicht zu transportieren oder kann auf dem praktischen, stilvollen Wagen aufbewahrt werden.

BTL-6000_SWT-Topline
Produkte anzeigen

BTL-6000 SWT Easy

Einfach zu bedienendes Gerät mit einer benutzerfreundlichen LED-Oberfläche. 7 Voreingestellte Protokolle decken die häufigsten Indikationen ab. Mit 4 Bar und 15 Hz bietet dieses Modell die gleiche Ergonomie und Tragbarkeit zu einem niedrigeren Preis.

BTL-6000_SWT-Easy
Produkte anzeigen

Hochleistungslaser & Stoßwellentherapie

Die Kombi Stosswelle & Hochleistungslaser ermöglicht optimale Behandlungsergebnisse und schnellere Erholungsprozesse. Sie können die Therapien einzeln oder als Kombination für optimale Behandlungsergebnisse anwenden.

BTL-5000_SWT-Power_HIL
Produkte anzeigen

Eigenschaften und Vorteile

• Hoher Druck bis zu 5 Bar
• Hohe Frequenz bis zu 22 Hz
• Touch-Bedienung - intuitive Bedienung mittels Farb-Touchscreen
• Einfach zu bedienen für jeden Therapeuten – therapeutische Enzyklopädie mit farbigen, anatomischen Darstellungen, benutzerdefinierte Protokolle für erfahrene Anwender
• Ergonomischer Applikator für komfortable Benutzung – Ergonomie von Anwendern mitentwickelt
• Modulares System – bis zu 4 verschiedene Physiotherapiemodule in einem Gerät (5000er Serie)
• Die stärkste tragbare Stoßwelle auf dem Markt (6000er Serie)

Medizinischer Hintergrund

BTL_SWT_medical_background_DE_2

 

Der extrakorporale Schallwellentherapie (im Gegensatz zur Lithotripsie) wird nicht verwendet, um Gewebe zu zerstören, sondern um eine mikroskopisch interstitielle und extrazelluläre biologische Wirkung zu verursachen, die beispielsweise eine Geweberegeneration verursacht. Die Anwendung von Schockwellen führt zu einer deutlichen Erhöhung der Wachstumsindikatoren, wie eNOS, VEGF, PCNA und BMP. Die neu gebildeten Blutgefäße verbessern die Blutversorgung und Sauerstoffversorgung, was wiederum zu einer schnelleren heilung führt. Akustische Wellen können auch zu einer Mastzellaktivierung führen, was die Hemmung einer chronische Entzündung unterstützt. Andere Auswirkungen sind Stimulierung der Produktion von Kollagen, verkalkte Fibroblasten, Auflösung und Dispersion von Schmerzmediator „substance P“.